Häufig gestellte Fragen

KetoVie

Haben Sie Fragen zu unseren KetoVie Formeln oder sind Sie ganz einfach auf der Suche nach einer Quelle, die Ihnen die häufigsten Fragen in Zusammenhang mit KetoVie beantworten kann?

Diese FAQs sollen als zusätzliches Referenzmaterial dienen und sind ausschließlich zur allgemeinen Information des Lesers bestimmt. Ihr Zweck besteht nicht darin, Gesundheitsprobleme zu diagnostizieren oder professionelle medizinische Betreuung zu ersetzen. Wenden Sie sich dazu stets an Ihren betreuenden Arzt.

Was ist KetoVie 4:1?

KetoVie ist trinkfertige medizinische Fertignahrung zur diätetischen Behandlung von Personen, denen eine ketogene Diät aufgrund hartnäckiger Epilepsie bzw. sonstiger gesundheitlicher Probleme verordnet wurde, die eine ketogene Ernährungsweise erfordern.

Welche Empfehlungen liegen zur Verwendung von KetoVie vor?

Bei der KetoVie 4:1 Produktserie handelt es sich um trinkfertige ketogene Formeln zur diätetischen Behandlung hartnäckiger Epilepsie bzw. sonstiger Störungen, bei denen ein ketogenes Ernährungsprogramm angezeigt ist. Sie können entweder als einzige Nahrungsquelle oder als Nahrungsergänzung eingesetzt werden. Das Produkt muss von einem Arzt verschrieben und seine Verwendung von einem zugelassenen Ernährungsberater überwacht werden.

Worin unterscheidet sich KetoVie 4:1 von anderen Formeln?

KetoVie 4:1 trägt dazu bei, jeden einzelnen Tag einfacher für Sie zu machen – mit der ersten trinkfertigen ketogenen Flüssigformel für Personen ab einem Jahr, die eine spezielle Mischung wichtiger Inhaltsstoffe enthält, um vielen der Herausforderungen zu begegnen, vor denen wir im Rahmen ketogener Ernährungsprogramme stehen.

Hier sehen Sie, was uns von anderen Formeln unterscheidet und warum genau dies so wichtig ist:

KetoVie Unterschiede

  • MCT – 25% der Gesamtkalorien und das einzige auf dem Markt erhältliche trinkfertige Produkt, das MCT enthält. MCT beschleunigt nachweislich die Ketose und kann abführend wirken, was besonders wichtig ist, um Ketose zu erzielen und zur Vermeidung von Darmträgheit bzw. Verstopfung beizutragen.
  • Molkenprotein– KetoVie Protein wird zu 100% aus Molke gewonnen und ist das einzige trinkfertige Produkt mit dieser besonders leicht verdaulichen Eiweißquelle, wodurch es zur Verbesserung der allgemeinen Verträglichkeit beiträgt.
  • Netto Kohlehydrate– die niedrigsten Werte an Kohlehydraten – 0,4 g (Vanille) bzw. 1,1 g (Chocolate) erleichtern es, das Produkt im Rahmen der limitierten Kohlehydrataufnahme in das Spektrum ketogener Ernährungsprogramme zu integrieren.
  • Carnitin– enthält 50 mg Carnitin pro Portion zur ergänzenden Unterstützung, da im Rahmen einer ketogenen Diät  unzureichende Werte auftreten können.
  • Selen– enthält 22 mcg pro Portion zur ergänzenden Unterstützung, da im Rahmen einer ketogenen Diät  unzureichende Werte auftreten können.

Was versteht man unter dem ketogenen Verhältnis?

Die KetoVie Produkte enthalten ein ketogenes Verhältnis (ketogenic ratio) von 4:1  – d.h. Gramm Fett zu kombinierten Gramm Protein und Netto Kohlehydraten. Dabei sind Netto Kohlehydrate die Gesamtgramm von Kohlehydraten abzüglich der Gramm Ballaststoffe.

Was sind die wichtigsten Eigenschaften von KetoVie?

  • Ketogenes Verhältnis 4:1
  • Niedrigster Wert an Netto Kohlehydraten
  • Gebrauchsfertige Flüssigformel, die zur oralen Verabreichung und als Sondennahrung geeignet ist
  • Komplette Nahrungsquelle
  • 100% Molkenprotein
  • Höherer Proteingehalt als andere ketogene Formeln
  • Enthält 25% der Kalorien in Form von mittelkettigen Triglyceriden (MCT)
  • Mit essentiellen Fettsäuren angereichert
  • Mit Selen und Carnitin ergänzt
  • Mischung löslicher und unlöslicher Ballaststoffe
  • Enthält keine Transfette
  • Enthält kein Aspartam
  • Niedriger Laktosegehalt (0,2 g/ 250 ml)
  • Verstärkter Vitamin- und Mineralstoffgehalt für gesunde Knochen
  • Enthält mehr Vitamin D als alle anderen ketogenen Formeln

Aus welcher Quelle stammt das Eiweiß in KetoVie und warum ist das von Bedeutung?

Das Eiweiß in KetoVie 4:1 ist zu 100% Molkenprotein. Molkenprotein wird aus Milch gewonnen. Kuhmilch und menschliche Milch enthalten sowohl Molken- als auch Kasein-Proteinfraktionen. Dabei wird Molkenprotein nachweislich schneller aus dem Magen entleert als kasein-dominantes Protein. Langsame Magenmotilität kann bei Personen, die eine ketogene Diät befolgen, häufig auftreten.

Welche Süßstoffe werden für KetoVie verwendet?

KetoVie 4:1 – Vanilla wird mit einer Mischung aus Sucralose und Azesulfam K gesüßt, mit Zuckeraustauschstoffen, die nur gering zu den Gesamtkohlehydraten beitragen und den Kaloriengehalt nicht wesentlich erhöhen. Sucralose (besser bekannt unter dem Markennamen SPLENDA® Kalorienfreier Süßstoff) ist ein kalorienfreier Süßstoff, der von der amerikanischen FDA zugelassen ist und in Bezug auf dessen sichere Verwendung in Lebensmitteln umfangreiches Beweismaterial vorliegt. Azesulfam K ist ebenfalls ein kalorienfreier Süßstoff, der häufig in Verbindung mit Sucralose bei Produkten verwendet wird, um diesen einen Sucrose (oder Tafelzucker)-ähnlichen Geschmack zu verleihen. Azesulfam K wird von der FDA ebenfalls als sicher eingestuft. KetoVie 4:1 – Chocolate wird ausschließlich mit Sucralose gesüßt. Die beiden Geschmacksrichtungen  KetoVie 4:1 Vanilla und Chocolate enthalten kein Aspartam.

Wie lange ist KetoVie haltbar?

In ungeöffnetem Zustand hat KetoVie ein Mindesthaltbarkeitsdatum von einem Jahr.

Welche Empfehlungen bestehen in Bezug auf die Lagerung des Produkts?

Lagern Sie KetoVie an einem kühlen, trockenen Ort und bewahren Sie das Produkt nach dem Öffnen im Kühlschrank auf. Die ideale Lagertemperatur liegt bei 15-25oC (59 – 77 Grad Fahrenheit). Geöffnete Verpackungen können im Kühlschrank zugedeckt bis zu 24 Stunden aufbewahrt werden.